SPD: „Sanierung der L 3110 ist eine gute Nachricht für Hüttenfeld“

  HÜTTENFELD. Die SPD Lampertheim freut sich über gute Nachrichten für den Stadtteil Hüttenfeld. Die L 3110 nach Hemsbach wird noch in diesem Jahr endlich saniert werden. Der baden-württembergische Landtagsabgeordnete Gerhard Kleinböck (SPD) gab auf Anfrage der Lampertheimer Genossen bekannt,…

Wahlprogramm 2021 online

Der Entwurf für das Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2021 ist online. Endgültig beraten und beschlossen wird er im Rahmen der Mitgliederversammlung am 7.9. ab 19 Uhr in der Hans-Pfeiffer-Halle. Der Entwurf kann hier eingesehen werden: SPDLA_Wahlprogramm2021 Anregungen oder Ergänzungen können gerne…

„Umbau der Bushaltestelle Neuschloß muss kommen“

Lampertheim. Die SPD-Fraktion in der Lampertheimer Stadtverordnetenversammlung kritisiert nachdrücklich, dass der Umbau der Bushaltestelle in Neuschloß auch in 2020 von der Stadtverwaltung nicht umgesetzt werden soll. „Wir haben mit einem Koalitionsantrag im Dezember 2018 und mit der Zustimmung zum Haushaltsplan…

Bundesverkehrsministerium macht Weg zur Altrheinentschlammung frei

Wichtiger Zwischenschritt erreicht   Lampertheim. Gute Neuigkeiten aus Berlin. „Es gibt einen nächsten und wichtigen Schritt hin zum Erhalt des Lampertheimer Altrheins  im Sinne von Natur, Wassersportlern und Motorbootsportfreunden. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat auf meine Initiative hin den Lampertheimer Altrhein als Vermerk…

„SPD steht zum Litauischen Gymnasium“

Hüttenfeld. Die Lampertheimer SPD hat mit „einiger Verwunderung und großem Ärger“ einen Antrag der AfD aus dem Hessischen Landtag kommentiert. Die AfD forderte darin, den Zuschuss für den Internatsbetrieb des litauischen Gymnasiums von jährlich 70000 Euro seitens des Landes Hessen ersatzlos zu streichen….

Koalition sieht gute Perspektive für Pfeiffer-Halle

Lampertheim. Die Koalition aus SPD und FDP begrüßt die Aussage des Landrats, dass die Hans-Pfeiffer-Halle von Sportnutzung befreit werden kann. Da auf dem geplanten Biedensandcampus nun ausreichend Hallenfläche für Schul- und Vereinssport vorgesehen werden können, kann die Pfeiffer-Halle zu einer…

Lampertheim profitiert von Bundesprogramm

LAMPERTHEIM. Die SPD Lampertheim begrüßt die erfolgreiche Bewerbung der Stadt Lampertheim am Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive Erzieherinnen und Erzieher“. „Mit diesem Bundesprogramm aus dem SPD-geführten Familienministerium können ab sofort 5 neue Ausbildungsplätze zum Erzieherberuf in kommunalen Kindertagesstätten vergütet werden. Hier hat der…

Standorte ins Szene setzen

Standorte ins Szene setzen

Lampertheim. Der diesjährige Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar wirft bei den Lampertheimer Sozialdemokraten bereits seine ersten Schatten voraus. „Wir wollen besondere Orte in Lampertheim und seinen Stadtteilen in Szene setzen“, so die Sozialdemokraten. An sehenswerten Punkten sollen Holzrahmen den Blick für…

„Gerechtigkeitslücke geschlossen“

Lampertheim. DGB und SPD sind sich einig: „Mit diesem Beschluss wurde eine Gerechtigkeitslücke geschlossen.“ Die Reinigungskräfte der Lampertheimer Biedensand Bäder erhalten nach Beschluss des Aufsichtsrates nun endlich Tariflohn. Das gab Bäder-Geschäftsführer Jens Klingler bekannt. Sie werden in der Entgeltgruppe 2 des Tarifes…

SPD unterstützt Bürgerstiftung

Lampertheim. Die SPD-Fraktion in der Lampertheimer Stadtverordnetenversammlung möchte Gutes tun und den Kampf gegen die Folgen des Coronavirus aktiv unterstützen. Darum wird die Fraktion das ihr zustehende Sitzungsgeld für die kommende Parlamentssitzung am 8. Mai der Bürgerstiftung zugute kommen lassen….